Top-Meldungen


Arbeiten mit Heimvorteil

Home-Office und mobiles Arbeiten: Tischler geben Tipps, worauf man im Büro in den eigenen vier Wänden achten sollte mehr

Online-Präsentation der Gesellenstücke 2020

Die Tischler-Innung Westfalen-Süd verlagert den Gestaltungswettbewerb „Die Gute Form 2020“ ins Internet. mehr

Corona sorgt für einen drastischen Geschäftsklima-Wandel

Die Tischler-Innung Westfalen-Süd blickt auf die aktuelle Konjunktur im nordrhein-westfälischen Tischlerhandwerk. Die Geschäftserwartungen sind auf ein Niveau eingebrochen, das von größter Sorge um den weiteren Konjunktu mehr

Für Kunden: Wohnen und Einrichten

Für Kunden: Service und Beratung

Ihr Tischler vor Ort

Aktuelles für die Branche

Aus- und Weiterbildung im Tischlerhandwerk

Login für Mitgliedsbetriebe

Aktuelles und Wissenswertes


06. November 2020

„Die Gute Form 2020“ in NRW: Vier Türen führen zum Sieg

Ein Möbel, das sich zu allen vier Seiten öffnen lässt: Das Gesellenstück von Robert Zander kommt gänzlich ohne Korpus oder Gehäuse aus. Es besteht im Grunde nur aus vier Türen und einigen Böden, die nur an ihren Berührungspunkten über kleine Scharniere verbunden sind. Für diesen ungewöhnlichen wie auch innovativen Ansatz zeichnete die Jury den jungen Tischler aus Duisburg beim Landeswettbewerb „Di

05. Oktober 2020

Die Lauschwerkstatt verabschiedet Heinz-Josef Kemmerling in den Ruhestand

Nach 28 Jahren beim Fachverband Tischler NRW geht Heinz-Josef Kemmerling Ende 2020 in den wohlverdienten Ruhestand. In der Lauschwerkstatt blicken wir mit ihm zurück auf fast 30 Jahre Verbandsarbeit - und fördern dabei die ein oder andere Anekdote zutage.

05. September 2020

Fragen und Antworten zu den betrieblichen Auswirkungen der Corona-Pandemie

Die Ausbreitung der Corona-Pandemie und die damit verbundenen Schutzmaßnahmen stellen die gesamte Bevölkerung und speziell auch Handwerksbetriebe vor große Herausforderungen. Die richtige Herangehensweise in so einer Ausnahmesituation zu finden, ist nicht leicht. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle Antworten auf die wichtigsten Fragen liefern, die für Sie als Betriebsinhaber(in) relevant sind.