Top-Meldungen


25 Nachwuchskräfte feiern bestandene Gesellenprüfung

Kreis Olpe/Kreis Siegen-Wittgenstein. Im Rahmen einer Feierstunde nahmen insgesamt 4 frischgebackene Gesellinnen und 21 Gesellen kürzlich im Gasthof Scherer in Wenden-Schönau ihre Zeugnisse und Gesellenbriefe entgegen. ... mehr

Gesellenprüfung 2022

Ausstellung zeigt Vielfalt der Gesellenstücke mehr

Gestaltungswettbewerb "Die Gute Form 2021" der Innung Westfalen-Süd

Der Gestaltungswettbewerb "Die Gute Form" zeichnet exzel­lent gestal­tete Gesellen­stücke im Tischler- und Schreiner­hand­werk aus. Die Innungsorganisation des Gewerks richtet ihn all­jährlich zunächst auf Innungs-, ... mehr

Für Kunden: Wohnen und Einrichten

Für Kunden: Service und Beratung

Ihr Tischler vor Ort

So erreichen Sie uns

Aus- und Weiterbildung im Tischlerhandwerk

Aktuelles für die Branche

Kleinanzeigen für Tischler und Schreiner - TSD-Marktplatz

Login für Mitgliedsbetriebe

Aktuelles und Wissenswertes


23. September 2022

Treffpunkt Tischler 2022: Die Highlights vom Branchenevent

Zusammenhalten, sich austauschen und gegenseitig inspirieren: Insgesamt über 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten am 15. und 16. September 2022 die Möglichkeit, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen und in Vorträgen, Ausstellungen sowie Workshops Impulse für die eigene Arbeit mitzunehmen.

20. September 2022

Alfred-Jacobi-Preis 2022: Innovative Tischlereien punkten beim Thema „Nachhaltigkeit und Umweltschutz“

Das Tischlerhandwerk in Nordrhein-Westfalen steckt voller guter Ideen – das beweisen die Betriebe Tag für Tag aufs Neue. Diese Kreativität und Innovationskraft möchte der Fachverband Tischler NRW gemeinsam mit den über 80 Unternehmen aus dem Kreis der „Tischlerpartner NRW“ regelmäßig mit dem Alfred-Jacobi-Preis – dem Innovationspreis für das nordrhein-westfälische Tischlerhandwerk – belohnen.

07. September 2022

Podcast „Lauschwerkstatt“: Klimaneutralität im Tischlerhandwerk

Die Folgen des sich wandelnden Klimas werden zunehmend deutlicher spürbar. In der neuen Folge des Podcast „Lauschwerkstatt“ geht es daher um das Thema CO2-Emissionen und Klimaneutralität im Tischlerhandwerk.